Pressemeldung | Veröffentlicht am 23. Juni 2016


Neues Tor zu individuellem E-Commerce: heidelpay geht Partnerschaft mit Spryker ein

Zahlungsinstitut und Shop-Technologie-Anbieter kooperieren

Heidelberg, 23. Juni 2016 +++ Die Heidelberger Payment GmbH, kurz: heidelpay, ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zugelassenes und beaufsichtigtes Zahlungsinstitut für alle gängigen Zahlungsverfahren im Internet (www.heidelpay.de), ist eine Kooperation mit Spryker Systems eingegangen, einem Anbieter von agiler E-Commerce-Technologie. Die gleichnamige Shop-Technologie bietet Onlinehändlern und Herstellern die erste Alternative zur Eigenentwicklung gegenüber Standard-Shopsoftware. Ab sofort stellt Spryker seinen Kunden das umfassende Leistungsspektrum von heidelpay bereit. Es umfasst neben einer breiten Auswahl an Zahlungsmitteln auch verschiedene Dienstleistungen, wie etwa ein Abonnentensystem, in dem das vollständige User-Management für regelmäßige Zahlungen aufgeht.

Dank der Partnerschaft mit heidelpay finden Kunden von Spryker ein neues Payment-Modul innerhalb der Shop-Technologie, über das sie die gewünschten Zahlarten in ihr Shop-Projekt gebündelt integrieren können. Das ermöglicht ihnen, neue, individuelle Geschäftsmodelle, die sie über Spryker umsetzen, mit einem hervorragenden Bezahlprozess einzuführen, der geprüft, reibungslos, komfortabel und sicher ist.

Modular handeln, flexibel bezahlen

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit, weil wir unseren Kunden mit heidelpay ein hervorragendes Modul für flexible Shop-Projekte anbieten können“, erklärt Boris Lokschin, Geschäftsführer von Spryker Systems. „Ab sofort können sie die individuellen Shop-Plattformen, die sie mit Spryker umsetzen, perfekt ausspielen, indem sie Endkunden ebenso flexible Zahlungsprozesse anbieten.“ Auch Mirko Hüllemann, Geschäftsführer von heidelpay, ist von der Partnerschaft überzeugt: „Eine hohe Innovationsfähigkeit und eine datengetriebene Entwicklung sind gegenwärtig die Schlüsselfaktoren, um im E-Commerce-Markt langfristig erfolgreich zu sein. Dies lässt sich allerdings nur durch den Einsatz flexibler Technologien erreichen, die ein agiles Arbeiten und somit eine hohe IT-Produktivität ermöglichen. Daher sehen wir in der Kooperation mit Spryker ein extrem großes Potenzial, um gemeinsam eine Basis für den langfristigen Erfolg unserer Kunden zu schaffen.“

Download als PDF (38,4 KB):

Kontakt

Heidelberger Payment GmbH

Sebastian Gebele
Vangerowstr. 18
D-69115 Heidelberg

Tel. +49 (0)6221/65170-39
Fax +49 (0)6221/65170-12

presse@heidelpay.de
www.heidelpay.de

euromarcom public relations GmbH

Hanna Gönner
Mühlhohle 2
D-65205 Wiesbaden

Tel. +0611/973150
Fax +49 611 71 92 90

hanna.goenner@euromarcom.de
www.euromarcom.de