knowledge-hub header

Unified Commerce: Unzer übernimmt Tillhub und vereint E-Commerce und POS

Berlin, 13. April 2022 – Das Fintech Unzer übernimmt das Berliner Startup Tillhub. Bereits 2020 hatte Unzer sich an dem Kassenlösung-Spezialisten beteiligt, nun folgt die Übernahme der verbliebenen Anteile.

13.04.2022
2 Minuten

Tillhub ist auf innovative Cloud-Kassensysteme spezialisiert. Unzer und Tillhub hatten in den vergangenen zwei Jahren bereits eng zusammengearbeitet. Dabei kristallisierte sich heraus, dass ein gemeinsamer, weiterer Weg für beide Unternehmen eine Win-Win-Situation darstellt. Für Unzer bedeutet dieser Schritt, Unified Commerce vollständig anbieten zu können: Neben einer Acquiring-Lizenz, Payment-Lösungen für den E-Commerce und POS-Terminal-Technologie, kommt nun die geeignete Software an Bord, die es Unzer ermöglicht, E-Commerce und stationären Handel zu verbinden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Robert Bueninck, CEO von Unzer, kommentiert die Übernahme: „Wir freuen uns, dass Tillhub ab sofort zu Unzer gehört. Die gemeinsamen Produktentwicklungen und der Austausch mit dem Team von Tillhub haben gezeigt, dass beide Seiten von einem gemeinsamen Weg profitieren. Tillhub ist innovativ und entwickelt flexible und skalierbare Lösungen für den POS. Für Unzer bedeutet dieser Schritt, dass wir neben einer Acquiring-Lizenz, dem E-Commerce-Geschäft und der Expertise aus unserem Terminal-Geschäft auf dem besten Weg sind, eine echte Unified Commerce-Lösung anzubieten. Für Händler*innen und Unternehmen, die sowohl online als auch stationär Business betreiben, sind wir damit der ideale Partner. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!“

„Wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort zu Unzer gehören. Beide Seiten profitieren von dieser Übernahme. Die nahtlose Verschmelzung von stationärem und Onlinehandel ist unser Ziel und mit Unzer haben wir die Möglichkeit, unser Potenzial voll auszuschöpfen. Wir wollen im Bereich zukunftsweisender Kassensysteme kombiniert mit smarten kund*innenfreundlichen Paymentlösungen voll durchstarten und Unternehmen ein Service-Universum anbieten, das einfach, schnell und flexibel an die individuellen Bedürfnisse anpassbar ist“, erklärt Tim Seithe, Gründer und Geschäftsführer von Tillhub.

Über Unzer

Unzer ist eines der führenden Payment-Unternehmen in Europa. Über 70.000 Händler*innen vertrauen auf die End-to-End-Lösungen für mehr Wachstum – online, mobil oder am Point of Sale. Ob internationale Zahlungsabwicklung, Risikomanagement oder Analysen von Kund*innenverhalten: Händler*innen können sich die Data-Driven-Services modular zusammenstellen. Somit brauchen Händler*innen nur noch einen Partner, um ihr Payment zukunftssicher, flexibel und innovativ zu gestalten. Unzer hat sich durch zahlreiche, strategische Zukäufe in den vergangenen Jahren zu einem der am schnellsten wachsenden Fintech-Unternehmen in Europa entwickelt. Heute arbeiten über 750 Payment-Expert*innen und Tech-Enthusiast*innen daran, Händler*innen zu einem nachhaltigen Wachstum in einem dynamischen Markt zu verhelfen. Seit 2020 ist KKR Mehrheitseigner von Unzer.

Weitere Informationen hier.

Über Tillhub

Tillhub hat es sich seit 2015 zur Aufgabe gemacht, Unternehmen unterschiedlichster Branchen bei dem Weg in die Digitalisierung bestmöglich zu unterstützen. Diesem Anspruch folgend ist es Tillhub gelungen, smarte, cloudbasierte Kassensysteme zu entwickeln, die traditionelle Kassierfunktionen mit digitalen Wirtschafts- und Managementfunktionen, Marketing-Tools und Verkaufsanalysen vereinen. Durch den modularen Aufbau der Kassensoftware bieten die Systeme höchste Flexibilität und sind sowohl für kleine und mittelständische Unternehmen, als auch für große Filialisten und Franchise-Unternehmen aller Branchen der ideale Partner. Tillhub sieht sich als Technologieführer auf dem Kassenmarkt und strebt über den Omnichannel-Ansatz hinaus an, in naher Zukunft gemeinsam mit Unzer die marktbeste Unified-Commerce-Lösung anzubieten. Viele Händler*innen, darunter beispielsweise Klier, Mister Spex und Fleurop setzen bereits auf die Lösungen von Tillhub.

Weitere Informationen unter: www.tillhub.de

Pressekontakt

Katharina Schülke | +49 173 5944024 | presse@unzer.com