Start > Blog > Market Insights 

Stärken Sie Ihren Point of Sale mit heidelpay

Artikel | Veröffentlicht am 19. Juni 2019

Der Point of Sale ist und bleibt der Ort, an dem Kundenbedürfnisse erfüllt werden wollen. Der stationäre Handel kombiniert Erlebnis und Beratung – noch immer ist das
ein Alleinstellungsmerkmal des Offline Retails.

Ihre Kunden haben sich an die schnelle und unkomplizierte Kaufabwicklung im E-Commerce gewöhnt. Genau diesen Service wünschen sich die Konsumenten auch im Ladengeschäft.

Deshalb hat heidelpay für seine Händler ein rundumsorglos Paket für die Gegebenheiten des stationären Handels entwickelt. Unsere Tochterfirmen schaffen mit zukunftssicheren POS Terminals der neuesten Generation ein komfortables Einkaufserlebnis.
 

Individuelle Ansprüche erfordern maßgeschneiderte Lösungen


Mit der nahtlosen Verknüpfung Ihres Offline- und Online-Geschäfts schaffen Sie ein sicheres und kanalübergreifendes Einkaufserlebnis. Ob an der Kasse, mit mobilen Endgeräten oder am Automaten, mit unserem Angebot profitieren Sie und Ihre Kunden von den flexiblen Lösungen.


Die Vorteile im Überblick:
 

  • Umfangreicher Service: Kompetente Beratung und nachhaltiger Kundensupport
  • Neueste Terminaltechnologie: Unsere Produkte ermöglichen einen reibungslosten Kassiervorgang
  • Niedriges- Kreditkarten-Disagio: Keine Sorge vor zu hohen Kosten
  • Kontaktloses Bezahlen: Unsere Terminals sind mit der NFC-Technologie ausgestattet
  • Abgesichertes Lastschriftverfahren: Hohe Flexibilität und Sicherheit durch einen Mix aus ec-Lastschrift und ec-Zahlungen

 

 

Überzeugen Sie sich jetzt und informieren Sie sich über unser umfangreiches Angebot.

Ähnliche Beiträge

PSD2 - Wieso, weshalb, warum?
PSD2 - Wieso, weshalb, warum?
Fluch oder Segen? Aktuell gibt es fast kein Thema das so heiß diskutiert wird wie die zweite Zahlungsdiensterichtlinie der EU. (PSD2) Kaum jemandem dürfte entgangen sein, dass wir (sich die Branche) uns mitten in der Umsetzung dieser befinden. Aber bevor wir erklären, ...
JETZT WEITERLESEN
PSD2 - Zahlungsgebühren und neue Regeln für Marktplätze
PSD2 - Zahlungsgebühren und neue Regeln für Marktplätze
Die Payment Service Directive 2 hat das Potenzial, die Zahlungs- und Banking Vorgänge grundlegend zu verändern. Die EU-Richtlinie, die bereits seit Januar 2018 gilt, soll für mehr Transparenz, Sicherheit und Wettbewerb im Europäischen Wirtschaftsraum sorgen. Im dritten Teil der PSD2-Themenreihe klären wie ......
JETZT WEITERLESEN
Themenreihe zur PSD2 - Teil 4: Was bedeutet SCA?
Themenreihe zur PSD2 - Teil 4: Was bedeutet SCA?
Die Payment Service Directive 2 hat in der Finanz- und Bankenszene ordentlich Wellen geschlagen. Während die EU-Richtlinie mit der Bankenschnittstelle, den Payment Initiation Service Providern und den Account Information Service Providern in erster Linie innerhalb der Szene für Diskussionen sorgte ...
JETZT WEITERLESEN
icon

Über 200 Zahlungsarten

icon

Einfache Integration

icon

Full-Service Angebot

Angebot anfordern

Unsere Datenschutzhinweise gem. Art 13,14 und 21 DSGVO finden Sie hier

KONTAKT